Let's Talk Change

Let's Talk Change

Florian Freistetter: Lässt uns erst der Blick ins Universum die Probleme auf der Erde richtig begreifen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bevor wir in die Let’s Talk Change Sommerpause gehen, machen wir noch einmal gedanklich eine Reise in die Vergangenheit zu den Ursprüngen unseres Universum und gehen ganz weit raus zu anderen Planeten, Sonnensystemen und Galaxien auf der Suche nach anderen für Menschen habitable Zonen.

Dann kehren wir allerdings mit der Fragestellung wieder zurück: brauchen wir vielleicht einfach nur eine klare Aussenperspektive auf unseren Planeten, um uns endlich zu einem viel radikaleren Schutz unserer Lebensgrundlagen aufzuraffen? Schließlich hat auch das 1968 während der Apollo 8 Mission aufgenommene erste Bild von der Erde der damaligen Umweltbewegung einen starken Schub gegeben.

Um das zu besprechen, habe ich mich mit Dr. Florian Freistetter verabredet. Florian ist nicht nur Astronom, sondern auch ein leidenschaftlicher Wissenschaftskommunikator. Gerade hat er die 500. Folge seines Podcasts „Sternengeschichten“ veröffentlich und gehört damit zu den erfahrensten Podcastern im deutschsprachigen Raum. Florian ist aber auch einer der ganz wenigen, der den IPCC Klima-Report von Anfang bis Ende, Kapitel für Kapitel gelesen hat und in seinem anderen Podcast „Das Klima“ verständlich zusammenfasst.

Wir wünschen Euch allen einen schönen Sommer, erholt euch gut, genießt die Natur und sammelt viel Kraft für unsere gemeinsame Journey, Wege zum langfristigen Erhalt unserer Lebensgrundlagen zu finden. Falls ihr etwas Zeit haben solltet - hört gerne noch einmal rein in die inzwischen über 90 Folgen von Lets Talk Change, oder in die rund 50 Folgen von unserem Technologie-Podcast Deep Dive Cleantech oder auch in die inzwischen mehr als 20 Folgen von unserem Partner-Podcast „Pod Steh uns bei“, in dem David Wortmann und andere einmal pro Woche die klimapolitischen Highlights einordnen.

Das nimmst Du mit:

  • gibt es andere habitable Zonen außer der Erde im Universum?
  • wie lange gibt es die Erde schon und wie lange wird sie Leben halten können?
  • hilft uns die Beschäftigung mit dem Universum, um uns mehr um die Erde zu kümmern?

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Let's Talk Change - in dieser Podcast-Reihe interviewen die DWR eco Gründer Doreen Rietentiet und David Wortmann abwechselnd Protagonist*innen unserer Zeit, um den Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung endlich zu beschleunigen. Gemeinsam mit relevanten Entscheidungsträgern, inspirierenden Innovatoren und spannenden Visionären zeigen sie welche kleinen und großen Hebel wir in Unternehmen, Politik, Medien, Wissenschaft und Gesellschaft in Bewegung setzen können.
Die Interviews werden auf Deutsch und Englisch geführt.

-------

Let's Talk Change - in this podcast-series DWR eco founders Doreen Rietentiet and David Wortmann take turns interviewing key protagonists of our time on how to finally accelerate the change towards more sustainability. Together with relevant decision makers, inspiring innovators and exciting visionaries they discuss, which steps, both big and small, can be taken in businesses, politics, media, science and society.

The interviews are held in German and English.

von und mit DWR eco

Abonnieren

Follow us